... LOADING ...

Kurse - Ausbildung

Brain Gym® Movement Facilitator (BGMF)

Zielgruppe

Diese Ausbildung eignet sich für jene, die Brain Gym® Bewegungen mit einzelnen oder in Gruppen anwenden und einsetzen wollen. Das sind meist Energetiker, Therapeuten, Berater, Pädagogen, Gruppenleiter, Trainer, Kindergärnter, Sportcoaches, Pflegekräfte,  Gesundheitsinteressierte, Bewegungsinteressierte und andere Berufsgruppen.

Ziele der Ausbildung:

  • Ein BGMF kann und darf  die 26 BG® Bewegungen kompetent und sicher vermitteln
  • Natürliches, freudvolles und bewegungsorientiertes Lernen und damit leichteres und nachhaltiges Lernen für Erfolge
  • Akademische Fertigkeiten wie Lesen, Schreiben, Rechnen stärken
  • Verbesserte Koordination bei Bewegung und Sport
  • Fein- und Grobmotorik verbessern
  • Zentrierung stärken, sich gut organisieren können, sicher Auftreten und Selbstzufriedenheit
  • Förderung der Aufmerksamkeit und Ausdauer
  • Gesunde Haltung beim Sitzen, Stehen und in der Bewegung fördern
  • Stress reduzieren, Anspannung und negative Emotionen lösen, Entspannung fördern, Erholung und Regeneration positiv beeinflussen

Wie wird man Brain Gym® Movement Facilitator (BGMF)?

  • Brain Gym® 104 (16 Stunden/2 Tage)
  • Brain Gym® 1&2 (28 Stunden/4 Tage)
  • 26 Fallstudien mit Klienten-Feedback
  • Brain Gym® 110 (24 Stunden/3 Tage)
  • Gültiger BGMF-Vertrag mit der Foundation Breakthroughs International
  • Jährliche Lizenzgebühr an Brain Gym Österreich oder Breakthroughs International
  • Jährliches Lizenz-Zertifikat
  • Laufende Weiterbildungspflicht 24 credits alle 4 Jahre nach Zertifizierung (als Brain Gym® Instruktor/Consultant bleibt es bei 48 credits alle 4 Jahre)

Breakthroughs International hat erkannt, dass Brain Gym® Bewegungen in vielen Arbeits- und Lerngruppen eine wahre Bereicherung sind. Mit der Ausbildung zum Brain Gym® Movement Facilitator sind Sie zertifiziert und berechtigt, das Seminar Brain Gym® 104 und alle 26 Brain Gym® Bewegungen zu unterrichten.

 

Der besondere Spirit

Brain Gym® legt man großen Wert auf Förderung der Wahrnehmung (Noticing) während dem Arbeiten und Lernen und Förderung der Wahrnehmung (Noticing) vor/während/nach der Bewegung. Mit Noticing wird JEDE positive Veränderung erkennbar und spürbar.

   

Der lizensierte Brain Gym® Movement Facilitator ist berechtigt

  • den Kurs Brain Gym® 104 anbieten
  • Brain Gym® Vorträge/Präsentationen (bis 6 Stunden) mit Inhalten von Brain Gym® 104 anbieten
  • 26 Brain Gym® Bewegungen unterrichten/vermitteln
  • sich als Brain Gym® Movement Facilitator bewerben/vorzustellen
  • das  Brain Gym® Logo verwenden

Inhalte der Ausbildung:

  • PACE (Bewegungsorientierte Vorbereitung auf bevorstehende Aufgaben)
  • Noticing (Wahrnehmung vor/während/nach Bewegungen und Wahrnehmen von Fähigkeiten und Blockaden)
  • Lernfluss-Diagramm
  • 26 Brain Gym® Bewegungen (Basisbewegungen mit Noticing)
  • Die 4 Kategorien der 26 Brain Gym® Bewegungen in Bezug auf Drei Dimensionen des Lernens (Kommunikation/Organisation/Verständnis)
  • Fünf Prinzipien des bewegungsorientierten Lernens
  • 11 Aktionsbalancen zm in vielen Lebenssituationen mehr Energie und Wohlbefinden zu spüren
  • Drawing Out Modell
  • Aufbau/Organisation/Administration von Brain Gym® 104
  • Licensing-Vertrag und Re-Licensing-Prozedere

 

Was dürfen Brain Gym® Movement Facilitator nicht?

Sie sind kein Brain Gym® Instructor/Consultant und dürfen keine Brain Gym® Balancen/Bahnungen anbieten. Wenn Sie  Brain Gym® Instructor/Consultant werden wollen, werden bereits besuchte Kurse anerkannt.

 

Änderungen von Ablauf, Inhalten, Unterlagen, Zertifikaten oder anderem sind auf Grund von Aktualisierungen möglich.

 

Brain Gym® ist eine registrierte Marke von Breakthroughs International, Santa Barbara, California, USA

Copyright © 2018 - Alle Rechte vorbehalten.

Brain Gym® Österreich
Bewegungsorientierte Lebensbegleitung
A-4501 Neuhofen ● Flurweg 9A
Mail: info@braingym.at
Tel: +43 676 795 0000
braingym.at auf Facebook braingym.at auf Instagram braingym.at auf LinkedIn braingym.at auf Xing
Letzte Änderung: 18.06.2021

(L:21-Det21/K:202035) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17